Über den Stundenrechner

Oder... Wie kam ich dazu den Stundenrechner in Netz zu stellen?

Das Problem bei der Rechnung mit Stunden und Minuten ist, das dass metriche System bis 100 "zählt" und sich dies im Kopf der meisten Menschen festgesetzt hat.

Stunden werden jedoch am Tag nur 24 und Minuten nur 60 pro Stunde "gezählt". Das führt oft zu Fehlern wenn Zeit im Kopf zusammengerechnet wird. Besonders wenn die Arbeitszeit auch noch in Industriestunden umgerechnet werden soll.

Daher habe ich mit Hilfe einiger Suchmaschinen nach der einfachsten Formel für die Umrechnung von Zeit in Industriezeit gesucht und meine grauen Zellen angestrengt um ein JavaScript zu schreiben, welches die Zeit in Stunden und Minuten addiert und dazu die Industriezeit berechnet.

Nicht alles habe ich im Kopf. Manchmal muss ich nachschlagen um noch mal genau den Zusammenhang von z.B. JavaScript und HTML zu verstehen. An dieser Stelle möchte ich dankend meine Quellen der "Insipration" erwähnen.

Bei Google fängt die Suche oft an
SELFHTML hilft mir oft die Zusammenhänge zu verstehen
Mit Hintergrundwissen versorgt mich Wikipedia
Mit dem PageSpider überprüfe ich wie Suchmaschinen den Stundenrechner "sehen"
Über ZentraleWerbung werden auf meinen Webseiten die Werbeeinblendungen koordiniert
Und SuperClix liefert einen Teil der Werbung.


Werbung: